79.Panzergrenadierregiment

Autor Thema: Welches Prozesserl hättens denn gern?  (Gelesen 6758 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

McClane

  • Administrator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 7.164
  • Karma: 14
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« am: 11. Juli 2002, 21:04:08 »
Athlon XP oder Northwood, DAS ist hier die Frage!
Die ich mir als "Aufrüst-Williger" stelle....  :)

UnkReaTiV

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 3.349
  • Karma: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #1 am: 11. Juli 2002, 21:25:11 »
ach stimmt ja alte heidi, wieso sagst denn nix.... hab nochmal was rausgelassen in der arbeit (mit dem epox kt3a (via kt333chip) und dem was du wolltest...lass ich dir mal bei gelegenheit zukommen!

ansonsten is zu sagen:
der preis-leitungsbewusste nimmt amd, der, der leistung will und noch ein bisschen geld für rambus übrig hat der solle doch intel nehmen.... aber für deine zwecke, soweit ich des überblciken kann, langt leistungsmäßig AMD voll und ganz! soll keine beleidigung, sondern nur eine schonung für deinen geldbeutel. du würdest keinen unterschied spüren!

McClane

  • Administrator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 7.164
  • Karma: 14
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #2 am: 12. Juli 2002, 12:26:32 »
Vielen Dank, Unkreativ!  :D  Habt ihr zufällig auch den Chip-Testsieger (MSI KT3 Ultra Aru; VIA KT333, Raid) im Sortiment?

UnkReaTiV

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 3.349
  • Karma: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #3 am: 12. Juli 2002, 16:35:31 »
ja haben wir.... allerdings halte ICH abstand zu MSI, da mein letztes board ein MSI war, zwar mit dem KT266a aber des is derart schlecht gelaufen, dass ich dann zum trost gleich ein Abit brauchte :)  also unseren Testen bisher zufolge haben abit und asus in puncto stabilität und zuverlässigkeit die nase vorn.... chip, weiß ich, schaut verstärkt auf ausstattung, und da lötet msi immer wie wild rum, so dass mein altes board 4 usb 2.0 6 usb 1.1  und noch so einen komsichen knochen als ausrüstung hatte.... ich hab es nie und nimmer gebraucht! und der knochen, der eine sicherungs sein sollte, dass wenn er nicht am usb angesteckz´war, der computer nichjt anspringen hätte sollen, is auch nie gelaufen.....

McClane

  • Administrator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 7.164
  • Karma: 14
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #4 am: 12. Juli 2002, 20:08:15 »
Hmmm... böse Chip! ;-)
So, ihr seid also für Abit & Asus... die Boards laufen stabil (auch wenn mehr als ein Ram-Slot belegt ist und mehr als 2 Karten drinstecken?), es passen GeForce 4 - Grafikkarten rein, OHNE daß - wie bei Epox - Kondensatoren weggebogen oder ganz entfernt werden müssen, und um den CPU-Sockel rum ist genug Platz auch für ausladende Lüfter?
Falls ja, dann würde ich schon bei Asus (hab ja im Moment auch ein Board von denen) bleiben wollen. Abit ist auch gut, aber in der Regel unnötig teuer.
Also, klär mich mal bitte auf, Unkreativ.

UnkReaTiV

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 3.349
  • Karma: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #5 am: 12. Juli 2002, 22:54:47 »
aaaaalso, wir haben lüfter von tiger electronics (thermogeregelt), die sind dick und fett... haben einen 80-mm-rotor drauf, also die sind wirklcih ausladend!!! die werden auf die boards problemlos draufmontiert und gehen supi ohne umbau. also, du asus-fan, das entsprehcende board heißt a7v333... ich würde dir abit empfehlen, nicht nur weil ich zufriedener abit-kunde bin, sonder auch weil in der neuen pc professionell das abit mim KT333 in sachen stabilität das bestgetestetste is..... naja deine entscheidung! idh schau auf jeden fall aml morgen beide preise nach! ich glaub, des waren dann noch eine 1800er (oder schon schneller??), ein 256 ddr ram und ein kühler, oder?? egal ichs chau es so nach :))

McClane

  • Administrator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 7.164
  • Karma: 14
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #6 am: 13. Juli 2002, 08:29:10 »
Ja, stimmt so: 1.800 XP, 256 MB PC 266 DDR-RAM CL2
(Infineon, falls möglich), und ein auch im Sommer gut kühlender aber dennoch nicht allzu Lüfter. Und die zwei Boards halt.
Herzlichen Dank.

UnkReaTiV

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 3.349
  • Karma: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #7 am: 13. Juli 2002, 18:19:19 »
Asus A7V333 raid
AMD Athlon XP 1800+
Tiger Electronics Miprocool II
256 MB DDR-RAM von Samsung (Infineon haben wir nimma, weil die meistens Probleme mit der Kompatiblität verursachten)

kosten auf meinen Namen 412 € - ich weiß aber nicht, wieviel du bereit bist, auzugeben.

McClane

  • Administrator
  • Foren Gott
  • *****
  • Beiträge: 7.164
  • Karma: 14
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #8 am: 14. Juli 2002, 13:17:13 »
Erstmal vielen Dank für die Info. Ich komme nochmal drauf zurück.

UnkReaTiV

  • Foren Gott
  • ***
  • Beiträge: 3.349
  • Karma: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Welches Prozesserl hättens denn gern?
« Antwort #9 am: 14. Juli 2002, 22:44:53 »
jojo so wie es bei dem anderen zeug war :))
aber ich spiel gern den deppen, taugt mir richtig *gg*
also des is zwar ein wenig hoch vom preis, aber du würdest die creme de la creme bekommen :D
eeeegal! mach weiter so, ich druck doch gerne für dich angebote aus, macht mit richtig spaß! ne eigene kundennummer beim pc spezialist hast auch schon *gg*